MitgliedschaftUnsere Mitglieder genießen bei uns zahlreiche Vorteile

Als Mitglied unserer Baugenossenschaft in Bochum genießen Sie zahlreiche Vorteile. Dass Sie als Mitglied natürlich ein starkes Team an Ihrer Seite haben, welches Sie bei allen Anliegen unterstützt, ist selbstverständlich. Wir stellen Ihnen einige weitere Vorteile im Überblick vor.

Falls Sie detailliertere Informationen zu einer Mitgliedschaft und den verbundenen Vorteilen erfahren möchten, dann laden Sie gerne unsere Infobroschüre herunter.

Lebenslanges Wohnen

Wohnen Sie solange, wie Sie möchten - generationsübergreifend

Selbstbestimmtes Wohnen

Durch genossen­schaftliche Selbst­verwaltung ist das für jedes Mitglied möglich

Barrierearme Wohnungen

Gepflegte und barrierearme Wohnungen für ein qualitatives Wohnen bis ins hohe Alter

Studenten­wohnungen

Bezahlbare Kleinwohnungen für ein begrenztes Budget

Bestandspflege

Unsere Wohnungen werden regelmäßig instandgehalten und modernisiert

Wirtschaftliche Sicherheit

Das Geschäftsmodell von Genossen­schaften ist nachhaltig und grundsolide

Wie werde ich Mitglied

Das wichtigste auf einen Blick

Wer kann Mitglied werden?

Jeder Bewerber wird vom Vorstand geprüft und genehmigt. Hierzu wird eine unterzeichnete unbedingte Erklärung benötigt, die den Erfordernissen des Genossenschaftsgesetzes entsprechen muss.

Kosten einer Mitgliedschaft

Jedes Mitglied erwirbt bei einer Baugenossenschaft mindestens 1 Geschäftsanteil (= 1.550,00 €). Dies ist wie eine Mietkaution. Allerdings haben Sie hier den großen Vorteil, dass Ihre Einlage für Sie arbeitet. Pro Geschäftsanteil erhalten Sie eine Dividende von bis zu 4 %.

Zuzüglich zum Geschäftsanteil entsteht eine einmalige Beitrittsgebühr von 30,00 €.

Wann ist die Zahlung zu entrichten?

Die Geschäftsanteile sind sofort fällig. Teilzahlungen können vom Vorstand genehmigt werden.

Was passiert bei einem Mitgliedsaustritt?

Die eingezahlten Geschäftsanteile werden jedem Mitglied beim Austritt erstattet. Bitte beachten Sie, dass die Kündigungsfrist 2 volle Kalenderjahre beträgt und mit dem Ende des Geschäftsjahres beginnt, zu der sie schriftlich erklärt wurde.

Weitere VorteileWir helfen Ihnen bei Ihrer Entscheidungsfindung

Überlegen Sie noch, ob eine Baugenossenschaft als „Vermieter“ eine gute Sache wäre? Wir helfen Ihnen gerne bei Ihren Überlegungen.

Bei einer genossenschaftlichen Wohnung erhalten Sie eine Serviceleistung, die Ihnen ein „gewöhnlicher“ Vermieter nicht bieten kann. Denn bei uns sind Sie nicht nur eine Nummer in einer großen Mietkartei.

Sie sind ein wertvolles Mitglied und die Zufriedenheit unserer Mitglieder ist unser oberstes Unternehmensziel…und das seit 1925! Wir sind erst zufrieden, wenn unsere Mitglieder zufrieden sind. Das gilt nicht nur für zufriedenes Wohnen.

Wir kümmern uns um unsere Mitglieder in allen Lebensphasen. Unsere Sozialberatung ist eine exklusive Leistung, die jederzeit gerne in Anspruch genommen werden kann.

Sicherheit und Flexibilität

Bei uns erhalten Sie ein lebenslanges, garantiertes Wohnrecht. Das Wort „Eigenbedarf“ gibt es bei uns nicht. Bei uns wohnen Sie wie in einem Eigentum, sind aber dennoch flexibel wie bei einer Mietwohnung.

Eine Investition in die Zukunft

Anders als bei einer Mietkaution arbeitet Ihre Einlage für Ihren Geldbeutel. Denn wir wirtschaften mit Ihrer Einlage und Sie erhalten eine Dividende von bis zu 4 %. Ihre Einlage ist somit eine sinnvolle Investition in die Zukunft.

Wohnen mit Qualität

Wir bieten anspruchs­volle und qualitativ hochwertige Wohnungen – und das zu fairen Konditionen und für jedes Alter. Bezahlbare Studenten­wohnungen, sichere Familien­wohnungen sowie barrierearme Senioren­wohnungen sind für uns eine Selbst­verständlichkeit.